London Stadtteile

London zählt zu den größten Städten der Welt. 7,5 Millionen Menschen bevölkern die Stadt London das sind doppelt so viele Menschen wie im Großraum London. Die Stadt an der Themse hat 32 Stadtbezirke die sich London Boroughs nennen. In der britischen Hauptstadt erstreckt sich auf 2,5 Quadratkilometern der Stadtkern. Er ist besser bekannt als City of London. Gemeinsam mit Camden, City of Westminster, Greenwich, Hackney, Hammersmith und Fulham, Islington, Kensington und Chelsea, Lambeth, Lewisham, Southwark, Tower Hamlets und Wandsworth bildet die City of London. Dieser Bereich gehört zu inner London. Alle Boroughs umfassen als eigener Bezirk auch die eigentlichen Stadtteile. Es befinden sich im Borough City of Westminster die Stadtteile Bayswater, Begravia und Charing Cross. Covent Garden, Paddington und Soho sind sehr bekannte Stadtteile der britischen Hauptstadt London. Kensington und Chelsea haben sowohl die Stadtteile mit dem gleichen Namen. Es gibt aber auch den Stadtteil Notting Hill in den Stadtbezirken Kensington und Chelsea. Die äußeren Boroughs bilden Outer London. So jetzt noch ein paar Einzelheiten zu den bekanntesten Stadtteilen von London. Fangen wir gleich mal bei Covent Garden an.

Covent Garden ist ein Kulturtreffpunkt in London. Es ist aber nicht nur ein Mekka für Theaterfreunde nein Sie können in Covent Garden auch sehr gut und ungehemmt Einkaufen. Covent Garden war aber nicht immer so aufgeschlossen da sich an dieser Stelle wie es der Name schon vermuten lässt ein ruhiger Klostergarten befand. Der Markt mit seinen kleinen Geschäften macht den Reiz in Covent Garden aus den man sich unbedingt anschauen sollte. Nördlich vom Market finden Tee Liebhaber Gelegenheit ihren Tee Vorrat mit allen Geschmacksrichtungen wieder auf zufüllen. Weiter geht es an die Themse in den Stadtteil Docklands. Die Docklands sind zwar kein offizieller Stadtteil werden aber von Londonern und Touristen dazu gezählt. Die Docklands bildeten früher den größten Hafen der Welt. Entlang der Themse erstreckt sich eine Landschaft aus alten Hafengebäuden und modernen Gebäuden. An der Schleife von der Themse erstreckt sich die Isle of Dogs. Die Hundeinsel genießt eine Sonderstellung in den Docks.

notting-hill

Als Halbinsel ist die Isle of Dogs an drei Seiten mit Wasser umgeben und gehört zu mehreren Stadtteilen. Millwall, Cubitt Townsends und Blackwall sind die Stadtteile der Docklands. Sie war lange die Insel der Armen. Bis der Hochadel kam und auf der Hundeinsel seine Geschäftstürme baute. 244 Meter über die Themse ragt das One Canada Sqare. Es ist das höchste Gebäude des Landes. Weiter geht es in den Stadtteil Greenwich. Greenwich ist besonders durch seine Meridianlinie bekannt. Der Millenium Dom und das National Maritime Museum sind weitere beliebte Ausflugsorte im Stadtteil Greenwich. Dort erfahren Sie alles über die Geschichte der Seefahrernation England. Jetzt geht es zum letzten und sehr bekannten Stadtteil von London nämlich nach Soho. Das Viertel erstrahlt mit dem Einbruch der Dunkelheit in verschiedenen Lichtern. Zum Nachtleben in London leistet Soho seinen Beitrag. Am Piccadilly Circus eröffnet sich mitten in London eine ganz eigene Welt. Alle Gruppen von Einwanderern ließen sich bis heute in Soho nieder. Jetzt wünschen wir Ihnen noch viel Spaß auf ihrer Reise nach London um die Stadtteile zu erkunden.

Informationen zu London Stadtteile:

Wieviele Stadtteile ( London Districts ) gibt es in London:

84

Namen der Stadtteile in London:

  • Albertopolis
  • Balham
  • Barnes
  • Barnsbury
  • Bayswater
  • Belgravia
  • Bermondsey
  • Blackfriars
  • Blackheath
  • Blackwall
  • Brentford
  • Burlington Estate
  • Camberwell
  • Chadwell Heath
  • Charing Cross
  • Charlton
  • Chelsea
  • Chiswick
  • Clapham
  • Covent Garden
  • Cricklewood
  • Crystal Palace
  • Deptford
  • Isle of Dogs
  • Dulwich
  • Ealing
  • East Dulwich
  • East End
  • East Ham
  • Farnborough
  • Fulham
  • Finchley
  • Greenwich
  • Greenwich Peninsula
  • Ham
  • Hammersmith
  • Harringay
  • Hendon
  • Herne Hill
  • Highbury
  • Highgate
  • Holland Park
  • Holloway
  • Islington
  • Jacob’s Island
  • Kensington
  • Kew
  • Leamouth
  • Lewisham
  • Marylebone
  • Mayfair
  • Mile End
  • Mitcham
  • Norbury
  • Notting Hill
  • Orpington
  • Paddington
  • Pimlico
  • Plumstead
  • Precinct of St Katharine
  • Primrose Hill
  • Purley
  • Queenhithe
  • Ratcliff
  • Richmond
  • Royal Docks
  • Selhurst
  • Selsdon
  • Shad Thames
  • Shepherd’s Bush
  • Shoreditch
  • Sidcup
  • Silvertown
  • Soho
  • Southall
  • Spitalfields
  • St Katharine Docks
  • Stamford Hill
  • Stepney
  • Stockwell
  • Stratford
  • Streatham
  • Teddington
  • Tottenham
  • Tulse Hill
  • Twickenham
  • Welling
  • Wembley
  • West Dulwich
  • West End
  • West Norwood
  • Westminster
  • Whitechapel
  • Wimbledon
  • Woolwich
Sehenswürdigkeiten

Wellington Arch

Woher stammt der Name Wellington Arch? Benannt wurde der Bogen nach dem Herzog Wellington. Dieser besiegte Napoleon in Waterloo, 1815. Der Triumphbogen liegt direkt am Verkehrsknotenpunkt des Hyde Park Corner. Am Süd Ost Ende des […]

Flughafen

Flughafen London Gatwick

Der zweitgrößte Flughafen von London ist der Gatwick Airport der überwiegend von Charterfluggesellschaften angeflogen wird. Diese dürfen nämlich nicht vom London Heathrow Airport aus fliegen und deshalb nutzen diesen den Flughafen London Gatwick. Dieser befindet […]

Sehenswürdigkeiten

Jewel House

Die im Tower of London befindlichen Räume Jewel House, die sich in der Festungsanlage befinden, sind der Aufbewahrungsort der britischen Kronjuwelen. Im Laufe der Jahrhunderte waren die Kronjuwelen einem ständigen Wechsel bezüglich des Aufbewahrungsortes unterworfen. […]

Bahnhof

Bahnhof Paddington

Paddington Station ist wohl der bekannteste Bahnhof Londons und das verdankt er Agatha Christie. Sie machte ihn mit dem Roman „16 Uhr 50 ab Paddington“ in dem Miss Marple einen Mord in einem parallel fahrenden […]

Sehenswürdigkeiten

Royal Academy of Arts

Die Royal Academy of Arts London ist eine der bedeutendsten Institutionen der Kunst in London. Dabei widmet sie sich in erster Linie der Förderung von Malerei, Architektur und Bildhauerei. Die Academy kann dabei auf eine […]

Ausflüge

Tower of London Ticket ohne Warteschlange

Der Tower of London ist eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in London und hat deshalb tägliche viele Besucher. Hier kann man ein Ticket kaufen für den Besuch des Tower of London ohne Warteschlange. Das heißt das […]

Museum

Horniman Museum

Horniman Museum London ist beheimatet in Forest Hill, London Borough of Lewisham in Südlondon. Wer mit der London Underground sowie National Rail anreist, kann an der nahe gelegenen Forest Hill Station aussteigen. Es gibt zudem […]

Sehenswürdigkeiten

ZSL London Zoo

Eine beliebte Touristenattraktion für die ganze Familie ist der London Zoo. Dieser befindet sich am nördlichen Ende des Regent`s Park und ist im Jahre 1847 für die Öffentlichkeit eröffnet worden. Über 18.000 Tiere und 750 […]

Einkaufsstraßen

Tottenham Court Road

Die Tottenham Court Road ist eine der großen Hauptstraßen im zentralen London. Die 1,2 km lange Einbahnstraße verbindet den südlichen Stadtteil Soho mit Somers Town im Norden. Zudem trennt die Straße die Stadtteile Bloomsbury im […]