University College London

Eine der bekanntesten Universitäten in Großbritannien

University College London

Die University College in London, oder auch kurz genannt UCL, ist ein College der Universität von London. Zudem ist diese Mitglied der Russel Gruppe. Mit seinen fast 25.000 Mitarbeitern und Studenten zählt das UCL zu einem der größten Colleges Großbritanniens. Gelegen ist der Hauptteil des Colleges in dem zentralen Stadtteil Bloomsbury von London, welcher sich an der Gower Street befindet. Von hier aus lassen sich in nur wenigen Minuten die U-Bahn-Stationen Euston, Warren Street, Euston Square Goodge Street als auch Russell Square erreichen. Gegründet wurde das UCL am 11. Februar 1826 unter dem ehemaligen Namen “University of London”.

Geschichte

Lange Zeit galt die Universität als attraktive Alternative zu den überaus religiös ausgerichteten Universitäten von Oxford als auch Cambridge. Das UCL war zudem die erste Hochschule Englands, an der Studierende unabhängig von ihrer Religion, ihrer politischen Anschauung sowie ihrer Rasse problemlos ein Studium abslovieren konnten. Jedoch wurde die Hochschule erst im Jahre 1836 gesetzlich anerkannt und erhielt erst ab diesem Zeitpunkt das uneingeschränkte Recht, akademische Grade zuzusprechen. Mittlerweile ist das UCL allerdings um einiges gewachsen und wird stetig in den Top 5 der “League Tables of British Universities” aufgezählt.

Top Rankings

Aber auch in weltweiten Rankings unterschiedlicher Universitäten belegt das UCL Platzierungen in den Top 20. Die Liste der Alumni des UCL umfasst weiterhin eine Vielzahl namenhafter Persönlichkeiten. Angeführt wird die Liste von Mahatma Gandhi. Aber auch berühmte Schriftsteller, wie u.a. Robert Browning oder Raymon Briggs haben ein Studium am UCL absolviert. Das UCL beschäftigt zudem die größte Anzahl an Wissenschaftlern in ganz Großbritannien. Unter den Mitarbeitern befinden sich derzeit ganze 35 Mitglieder der Royal Society, 27 Mitglieder der British Academy sowie 77 Mitglieder der Academy of Medical Sciences. Vor allem sticht jedoch beim UCL der Chemiebereich heraus. Vom Wissenschafter Sir William Ramsay wurden hier alle natürlich vorkommenden Edelgase entdeckt. So umfasst die Liste der Alumni sowie Forscher des UCL aktuell 3 Empfänger der Fields-Medaille sowie ganze 21 Nobelpreisträger.

Gebäude

Die unterschiedlichen Gebäude des UCL sind hinsichtlich ihrer Architektur sehr verschieden gestaltet und repräsentieren somit die verschiedensten Stilrichtungen seit der Gründung. So lassen sich hier neben im Jahre 1828 errichtetem Hauptgebäude auch Gebäude aus der viktorianischen Zeit auffinden. Aber auch moderne Bauwerke, wie das University College Hospital umfasst das UCL. Die meisten Gebäude befinden sich jedoch in der Nähe des UCL Hauptcampus in Bloomsbury. Einige andere Gebäude sind jedoch auch weiter entfernt aufzufinden, wie z.B. in Hampstead. Zu den aktuell neuesten Bauwerken zählen unter anderem der Neubau der School of Slavonic sowie das London Centre for Nanotechnology.

university-college

Die meisten Fakultäten des UCL genießen weiterhin nicht nur national sondern auch auf internationaler Ebene höchstes Ansehen. Hierzu zählt bspw. das Mullard Space Science Laboratory, welches als das bedeutendste britische Forschungszentrum für Raumfahrt gilt. Auch hinsichtlich der Satellitenmissionen kann das Forschungszentrum beeindruckende Ergebnisse verzeichnen. Darüber hinaus unterstehen der UCL zahlreiche öffentlich zugänglichen Museen sowie Sammlungen. Hierzu zählen unter anderem das London Centre for Nanotechnology als auch das Grant Museum of Zoology And Comparative Anatomy. Auch verschiedene Kunst- sowie Geologiesammlungen unterstehen dem UCL. Weiterhin betreibt das UCL das UCL-Bloomsbury, welches ein öffentlicher Veranstaltungs- sowie Konzertsaal auf dem Campus ist. Dieser ist mit ganzen 535 Plätzen ausgestattet.

Informationen zu University College London:

Adresse:

Gower St
London WC1E 6BT
Vereinigtes Königreich

Gegründet:

1826

Nächste U-Bahn Station:

Euston Square

Das könnte Sie auch interessieren

Einkaufsstraßen

Oxford Street

Die Oxford Street, Londons bekannteste Einkaufsmeile, vereint die meisten Kaufhäuser und eine enorme Auswahl an verschiedensten Luxusgütern auf einer Strecke von ca. 2,5 Kilometern. Sie befindet sich zwischen dem östlich gelegenen St Giles Circus und […]

Sehenswürdigkeiten

The Roundhouse

The Roundhouse ( zu Deutsch so viel, wie “das Rundhaus” ) in London ist ein denkmalgeschütztes Gebäude. Es steht unter den aufgelisteten Gebäuden in England und Wales unter der Kategorie II. Das bedeutet, es ist […]

Paläste und Schlösser

St. James´s Palace

In früheren Zeiten wurde der St. James´s Palace vor allem als Heimat für viele bekannte englische Königinnen und Könige genutzt. Er befindet sich in dem Stadtbezirk City of Westminster in London ganz in der Nähe […]

Sehenswürdigkeiten

Marlborough House

Das Marlborough House ist ein Herrenhaus im Londoner Stadtbezirk City of Westminster. Es liegt an der berühmten Straße The Mall, die den Buckingham Palace mit dem Trafalgar Square verbindet. Heute beherbergt es die Räume der […]

Allgemeine Informationen

Ärztliche Versorgung

Die Ärztliche Versorgung in London ist gut und vergleichbar mit Deutschland. Als Tourist im Urlaub krank zu werden, ist in London weniger kompliziert als befürchtet. Mit der Europäischen Krankenversicherungskarte haben Sie in allen Ländern der […]