Westfield London

Die größte Shopping Mall in London ist das Westfield Einkaufszentrum wo es über 300 Geschäfte und 50 Restaurants gibt wo man sich locker den ganzen Tag aufhalten kann. Sehr gut geeignet wenn man einen Shopping Tag in London einlegen möchte oder bei schlechtem Wetter. Das Westfield London Shopping Centre ist ein Gigant unter den Shopping Malls. Es wurde am 30. Oktober 2008 eröffnet und ist noch sehr neu. Zu erreichen ist das Einkaufszentrum bequem über die U-Bahn Haltestelle Wood Lane oder wer über einen Mietwagen in London verfügt kann dort kostenlos parken im Parkhaus mit über 4.500 Plätzen. Das Westfield London Shopping Centre ist das derzeit viertgrößte Einkaufszentrum in Großbritannien und natürlich ein beliebtes Ziel von Touristen. Es gibt dort nahezu alle bekannte Marken die man kennt und große Department Stores die immer Angebote haben. Ungefähr 11 Kilometer westlich vom Stadtzentrum vom London liegt das Westfield London Shopping Centre das außerdem noch über ein Großgraumkino mit 14 Sälen verfügt. Besucher sollten sehr viel Zeit einplanen wenn man sich das Westfield London Shopping Centre anschauen möchte. Besonders beeindruckend ist das große Atrium wo man meinen könnte man ist auf dem Flughafen und nicht in einer Shopping Mall.

Die Bauzeit für das Einkaufszentrum betrug 5 Jahre und 8.000 Arbeiter waren dafür nötig. Sicherlich wird es dort nicht sehr lange dauern bis man etwas findet im Westfield London Shopping Centre wo man auch die Möglichkeit hat Souvenirs aus London für die daheimgebliebenen zu kaufen. Die Preise sind ähnlich wie in Deutschland und man sollte immer auf den Wechselkurs schauen. Das Westfield London Shopping Centre befindet sich im Stadtteil London Borough of Hammersmith and Fulham. Das Einkaufszentrum wurde 2008 eröffnet und hat eine Fläche von 150.000 m². Die Baukosten lagen bei etwa 1,6 Milliarden Euro. Im Westfield London Shopping Centre sind um die 300 verschiedene Geschäfte zu finden. Für einen Besuch des Einkaufszentrums sollte also etwas mehr Zeit eingeplant werden, da es sich über mehrere Ebenen erstreckt. Das Angebot der Geschäfte erstreckt sich über alle Bereiche. Es gibt Filialen der Luxusmarken Versace, Prada, Louis Vuitton und Burberry. Die teuren Geschäfte befinden sich auf einer separaten Ebene, welche “The Village” genannt wird und aus 40 Boutiquen besteht. Gleichzeitig sind auf den anderen Etagen unter anderem Filialen von Bershka, H&M, Pull&Bear und Zara.

westfield-london-shopping-centre

Auch Schuhgeschäfte wie Deichmann, crocs, Footlocker oder Geox sind in dem Einkaufszentrum zu finden. Den Bereich Schmuck decken Filialen wie Accessorize, claire’s, Fossil oder Pandora ab. Weiterhin sind in dem Westfield London Shopping Centre Bücherläden, ein Kino, Spielwarengeschäfte, Kinderbekleidungsgeschäfte und verschiedene Serviceangebote zu finden. Auch kulinarische eröffnet sich den Gästen ein breites Angebot. 61 verschiedene Geschäfte sorgen für das Wohl der Gäste. Darin sind verschiedene Cafés, Restaurant, Imbisse und Süßwarenstände. Neben italienischen Speisen gibt es britische, griechische und chinesische. Das Einkaufszentrum ist über die Central line bei den Stationen Shepherd’s Bush and White City oder über die Hammersmith & City line bei den Stationen Shepherd’s Bush Market and Wood Lane zu erreichen. Das Westfield London Shopping Centre hat von Montag bis Samstag von 10 bis 22 Uhr geöffnet und sonntags zwischen 12 und 18 Uhr. Für Touristen ist ein Besuch des Westfield London empfehlenswert.

Informationen zum Westfield London:

Anzahl Geschäfte und Restaurants:

300 Geschäfte
61 Restaurants und Cafes

Öffnungszeiten:

Montag bis Samstag von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Sonntag von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Adresse:

Westfield London Shopping Centre
Ariel Way
Shepherd’s Bush
W12 7DS
London
Telefon: 020 3371 2300

Nächste U-Bahn Station:

Wood Lane, Shepherd’s Bush

Das könnte Sie auch interessieren

Allgemeine Informationen

Virgin Atlantic Airways

Wenn es um die verschiedenen Fluglinien in und um London geht, so darf natürlich auch Virgin Atlantic Airways nicht vernachlässigt werden. Gründe dafür sind unter anderem, dass das Unternehmen inzwischen eben doch auf eine sehr […]

Allgemeine Informationen

London Film Festival

Bei dem London Film Festival handelt es sich um ein international bekanntes Film Festival, welches gleichzeitig das größte seiner Art im Vereinigten Königreich ist. Gegründet und erstmalig durchgeführt wurde es bereits in den 50er Jahren […]

Sehenswürdigkeiten

Horse Guards

Die Horse Guards ist eines der Sehenswürdigkeiten Londons. Das staatliche weiße Gebäude wurde von dem bekannten britischen Architekten William Kent 1745 im Palladium-Stil entworfen und nach seinem Tod unter der Leitung von John Vardi fertig […]

Allgemeine Informationen

City Hall

Die City Hall ist das Rathaus Londons, hier hat sowohl der Oberbürgermeister (Mayor of London) als auch die Greater London Authority mit ihrem London Assembly (Stadradt) seinen Sitz. Das futuristisch anmutende Gebäude wurde von dem […]

Stadtteile

South Bank

Der Stadtteil South Bank wurde zum Namen eines markanten Viertels mit bewegender Geschichte. South Bank bedeutet, aus dem Englischen übersetzt: das Südufer der Themse. In der Vergangenheit war es eher unbedeutend. Zu Beginn des 21. […]