Great British Heritage Pass

Wie auch der London Pass eignet sich der Great British Heritage Pass wenn man sich viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in England, Schottland, Wales und Nordirland anschauen möchte. Mit dem Great British Heritage Pass hat man kostenlosen Zugang zu über 600 Attraktionen die man sich wahrscheinlich gar nicht alle anschauen kann. Diese sind zum Beispiel Stonehenge, Edinburgh Castle, Palace of Holyroodhouse, Roman Baths, Shakespeare’s Birthplace, Leeds Castle, St. Paul’s Cathedral, Royal Albert Hall, Anne Hathaway’s Cottage, Stirling Castle, Caernarfon Castle, Tintern Abbey und noch vieles mehr. Damit man diese Sehenswürdigkeiten auch alle findet erhält man einen Führer mit weiteren Informationen und wo sich diese genau befinden.

Das tolle an diesem Pass ist das dieser aktiviert wird wenn man sich die erste Sehenswürdigkeit anschaut. Der Great British Heritage Pass ist sehr flexibel und man kann diesen für nur 4 Tage oder bis zu 30 Tage kaufen. Touristen die sich sehr viele Sehenswürdigkeiten anschauen möchten sollten unbedingt den Great British Heritage Pass kaufen da man natürlich dadurch sehr viel Geld sparen kann. Wenn man sich alle Sehenswürdigkeiten einzeln anschaut dann bezahlt man sicherlich viel mehr Geld als mit dem Great British Heritage Pass. Zu empfehlen ist hier einen Mietwagen zu mieten damit man eine Rundreise durch England, Schottland, Wales und Nordirland machen kann. Nach dieser Tour wird man sicherlich beeindruckt sein was man alles gesehen hat. Schließlich möchte man sich auch etwas anschauen wenn man im Urlaub ist. Der Great British Heritage Pass ist auch sehr beliebt bei Rucksacktouristen die sich Backpackers nennen.

wembley-stadion-london

Bewertungen:

H. Howind

So ein Pass ist immer eine gute Möglichkeit um Geld zu sparen. Wenn man nicht nur London sondern auch ganz Großbritannien besuchen möchte ist dies genau das richtige mit dem Heritage Pass.

T. Kachold

Ich wollte wirklich sehr vieles sehen nicht nur von London, sondern auch von ganz England, Schottland und Wales. Mit einem Mietwagen konnte ich alles sehr gut erkunden und musste nur noch den Pass immer vorzeigen !!

A. Limmroth

Wenn man alles einzeln besichtigen möchte dann bezahlt man deutlich mehr Geld. Praktisch ist solch ein Pass schon und ich war begeistert was dort alles inklusive war das ich mir vielleicht gar nicht angeschaut hätte.

P. Mecklenbeck

Mit dem Pass konnte ich mir die Attraktionen von London anschauen und auch noch von Schottland, England, Wales und Nordirland. Aber einen Mietwagen sollte man schon haben wenn man dies auf eigene Tour macht. Kann ich aber nur weiterempfehlen und ich war drei Wochen in Großbritannien unterwegs wo ich sehr vieles gesehen habe.

Informationen zum Great British Heritage Pass:

Preise für ein Ticket:

Dies kann Online in unserem großen London Ausflüge Bereich gebucht werden

Zeitraum:

Der Great British Heritage Pass kann für 4 bis 30 Tage gekauft werden

Leistungen:

Über 600 Attraktionen in England, Schottland, Wales und Nordirland kostenlos anschauen

Das könnte Sie auch interessieren

Allgemeine Informationen

House of Lords

Das House of Lords (oder House of Peers) ist einer der beiden Kammern des britischen Parlaments. Derzeit setzt sich das House of Lords aus zwei Mitgliederklassen zusammen. Dies sind zum einen die weltlichen Lords (Lords […]

Sehenswürdigkeiten

Kenwood House

Das Kenwood House ist ein in London, in Hampstead Heath befindliches, ehemaliges Herrenhaus. Heute wird es betreut vom English Heritage und steht seit 1927 den Besuchern offen. Das Haus stammt aus dem frühen 17. Jahrhundert. […]

Sehenswürdigkeiten

Hayward Gallery

Für Kunst ist die Hayward Gallery in London bekannt. 1951 veranstaltete die britische Regierung ein Festival für die Bevölkerung der Stadt. Nach den Zeiten des 2.Weltkrieges und den Zerstörungen durch die Bomben sollte diese Veranstaltung […]

Allgemeine Informationen

London Flug

Die Flugverbindungen nach London sind ausgezeichnet und es gibt fünf Flughäfen die man anfliegen kann. Das wären der London Heathrow Airport, London City Airport, Flughafen London Gatwick, Flughafen London Stansted und den London Luton Airport. […]

News

Pfund auf dem tiefsten Stand seit 1985

LONDON ( 06.07.2016 ) Durch den Brexit verliert das britische Pfund immer noch mehr an Wert und es ist aktuell auf dem tiefsten Stand seit 1985. Es kostet momentan nur noch 1,28 US-Dollar und es […]