Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour

In vielen bekannten Städten auf der Welt wie zum Beispiel in Berlin oder New York gibt es die bekannten roten offenen Doppeldeckerbusse für Touristen wo man eine Stadtrundfahrt machen kann. Selbstverständlich gibt es so etwas auch in London und das ist sehr beliebt bei Touristen da eine London Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour sehr viele Vorteile bringt die zum Beispiel eine andere Stadtrundfahrt nicht hat. Der große Vorteil hier ist das man sich ein Ticket kauft das eine Gültigkeit von 24 Stunden hat und es viele Haltestellen gibt wo man beliebig oft ein- und aussteigen kann. Die Busse fahren immer im gleichen Rhythmus die Haltestellen an und man kann dort einsteigen und sich während der Rundfahrt sich die Sehenswürdigkeiten anschauen und wenn einem diese gefällt dann steigt man einfach aus und schaut sich diese genauer an.

Wenn man diese dann gesehen hat dann wartet man einfach wieder bis der nächste Bus wieder kommt und fährt weiter. Insgesamt gibt es mehrere Routen durch London die man machen kann. Die Höhepunkte sind sicherlich der Tower of London, Tower Bridge, Buckingham Palace, Westminster Abbey, St. Paul’s Cathedral, Covent Garden, London Eye, Big Ben und Parlament, Downing Street, Trafalgar Square, Piccadilly Circus oder Madame Tussaud’s. Eine Bootsfahrt auf der Themse ist mit diesem Ticket auch inklusive. Bei der London Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour kann man sich seine ganz persöhnliche Stadtrundfahrt zusammenstellen und kann mit dem Bus dorthin fahren wo man möchte. Bei manchen Routen ist ein Reiseleiter dabei der Live die Tour kommentiert. Ansonsten bekommen die Fahrgäste die Informationen über einen Kopfhörer wo auch Deutsch angeboten wird.

big-bus-london

Bewertungen:

H. Meier

Sicherlich die beste Möglichkeit um London kennenzulernen ist mit einem Hop On Hop Off Bus und wir hatten wären der Tour sehr vieles gesehen von der Stadt. Alles hat wunderbar geklappt !!

J. Adler

Wir hatten gleich zwei Tage gebucht und diese haben auch ausgereicht um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von London zu sehen. Würden wir bestimmt wieder machen.

E. Pollinger

Diese Tour ist nicht schlecht, aber bei schlechtem Wetter in London kann man nicht oben sitzen und da sieht man natürlich alles viel besser. Ansonsten war alles in Ordnung. Zu Stoßzeiten kann der Bus ganz schön voll werden.

B. Sandner

Ich hatte solch eine Tour schon einmal in New York gemacht und dort war es ähnlich. In London war es besonders schön da ich gutes Wetter hatte. Das ist sicherlich nicht jeden Tag so. Fotos kann man auch viele machen. Manchmal fand ich die Wartezeit etwas lang bis der nächste Bus kommt. Aber man ist ja im Urlaub !!

Informationen zur London Hop-On Hop-Off Tour:

Preise für ein Ticket:

Dies kann Online in unserem großen London Ausflüge Bereich gebucht werden

Zeitraum:

Die London Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour findet jeden Tag statt

Leistungen:

London Hop-On Hop-Off Sightseeing Tour
Viele Sehenswürdigkeiten in London
Dauer ca. 24 Stunden ( Gültigkeit Ticket )
Fahrt auf der Themse

Das könnte Sie auch interessieren

London Underground

Piccadilly Line

Bereits im Jahre 1906 wurde die Piccadilly Line eröffnet. Seit 1928 fand sie am Piccadilly Circus mit ihren elf Rolltreppen eine der wichtigsten Stationen und ihren Namensgeber. Diesen Namen verdankt die belebte Londoner Straßenkreuzung dem […]

Allgemeine Informationen

One Hyde Park

Auch wenn man ohne offizielle Einladung die Gebäude des One Hyde Park in London nicht betreten darf, sollte man sich dennoch den gigantischen Komplex im Wert von 1,38 Milliarden Euro zumindest einmal von außen angesehen […]

Sehenswürdigkeiten

Chiswick House

Das Chiswick House mit seiner imposanten Gartenanlage liegt im westlichen Londoner Stadtteil Chiswick und zählt zu den schönsten Sehenswürdigkeiten dieses Stadtteils. Die wunderschöne Villa “Chiswick House” ist die erste und die feinste Ausgabe eines Gebäudes, […]

Paläste und Schlösser

Buckingham Palace

Ein absolutes Muss für jeden London Urlauber ist der Besuch des Buckingham Palace das die offizielle Residenz von Queen Elizabeth II ist. An der königlichen Flagge kann man erkennen ob sich die Königin gerade im […]

FAQ

Muß man in London Trinkgeld geben

Vor allem in den letzten zehn Jahren ist das Thema Trinkgeld immer heißer diskutiert worden. In einer Situation, in der man glaubt, es wäre nun angemessen Trinkgeld zu geben, meist in Bars und Restaurants stellen […]