Internetzugang in den Hotels in London nicht immer kostenlos

In der Lobby meistens kostenlos für die Hotelgäste

Kostet das Internet in London etwas oder nicht ??

In der heutigen Zeit möchten die London Touristen natürlich auch immer Online im Urlaub sein. Das ist dort natürlich auch möglich, aber man sollte einiges beachten. Das Hotel wo man übernachtet bietet sicherlich auch einen Internetzugang an.

Ist Internet in den Hotels in London kostenlos

Man sollte sich vorher genau informieren was kostenlos ist und was nicht. Bei vielen Hotels ist es so das man in den öffentlichen Bereichen im Hotel einen kostenlosen WLAN Internetzugang bekommt. Nach dem Einchecken wird man vom Mitarbeiter der Rezeption informiert was man dort genau machen muß. In der Regel bekommt man dann ein Passwort mit einem Login.

Meistens ist es dann der Nachname und die Zimmernummer. Nach Ablauf des Aufenthalts ist dieser dann wieder ungültig. Für das Smartphone natürlich sehr praktisch da man dann gleich beim frühstücken im Internet surfen kann.

Wo kostet das Internet Geld

Aber auf den Zimmern verlangen die meisten Hotels dann immer eine Gebühr für das Internet wenn man zum Beispiel etwas am Notebook arbeiten muß. Dort gibt es dann einen schnellen Ethernet Internetzugang und das lassen sich immer viele Hotels in London sehr gut bezahlen.

Gebühren für 24 Stunden mit teilweise 10 bis 20 Euro sind keine Seltenheit. Wenn man dann eine Woche das Internet im Hotel genutzt hat dann kommen dort locker 100 Euro zusammen. Man sollte sich deshalb immer gut überlegen ob man dies nutzen möchte oder nicht.

Wer geschäftlich auf das Internet angewiesen ist kann als Alternative sich eine ruhige Ecke in der Lobby des Hotels suchen. Meistens ist dies aber nicht immer ganz einfach da dort viel Betrieb ist.

london-hotel

Wie schnell ist das Internet in London

Die Infrastruktur des Internet ist in London sehr gut ausgebaut und man kann die Schnelligkeit mit Deutschland vergleichen. Oft ist es auch so in den Hotels das langsames Internet kostenlos ist und wenn man High Speed Internet benötigt dann muß man etwas dafür bezahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

Paläste und Schlösser

Eltham Palace

Eltham Palace befindet sich im Londoner Stadtteil Eltham, liegt im Osten der Stadt und ist ein Herrenhaus, das den königlichen Residenzen zugehörig ist. Der Palast ist eine königliche Residenz, aber nicht bewohnt. Seit dem Jahre […]

Britische Königsfamilie

Camilla Duchess of Cornwall

Camilla, Duchess of Cornwall ist am 17. Juli im Jahr 1947 in London geboren worden. Damals noch unter ihrem bürgerlichen Namen als Camilla Rosemary Shand. Bei ihrem Vater handelt es sich um Major Bruce Shand, […]

Parks

Richmond Park

Der größte Königliche Park in London ist der Richmond ParkNaturforscher Sir Richard OwenViele Tiere leben dortEs gibt vieles zu sehen im ParkJubilee PlantationInformationen zu Richmond Park:Adresse:Gegründet:Nächste U-Bahn Station: Der größte Königliche Park in London ist […]

Ausflüge

Hop On Hop Off Tour Bootsfahrt auf der Themse

In den meisten bekannten Touristenmetropolen auf der Welt die über einen Fluß verfügen gibt es Ausflugsschiffe die Rundfahrten für Touristen anbieten. In London ist dies natürlich auch so und dort wird gerne die Hop On […]

Ausflüge

London Stadtrundfahrt an einem Tag

Diese Stadtrundfahrt durch London wird besonders gerne gebucht da diese den ganzen Tag dauert und man sehr vieles von London sieht. Man sieht während dieser Tour einfach das beste was London zu bieten hat und […]