Wie benutzt man die Travelcard

Touristen nutzen gerne die Travelcard

Die Travelcard in London richtig benutzen

Die Travelcard ist sicherlich eine der meistbenutzen Karten von Touristen in London mit der man die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen kann. Meistens wird die London Underground genutzt mit der man sich sehr schnell in der Stadt fortbewegen kann. Unser Tipp ist es die Travelcard schon vor der Reise nach London zu kaufen da man dann gleich loslegen kann mit der Besichtigung der Stadt. Ansonsten muß man diese zuerst an einem Schalter kaufen. Das ist zwar auch möglich an den einzelnen U-Bahn Stationen.

Auf das Datum schauen

Wenn man zum Beispiel vier Tage in London bleibt dann hat man wahrscheinlich auch vier Travelcards gekauft. Auf den Karten steht das Datum drauf an denen man mit dieser Karte fahren kann. Diese ist auch nur an diesen Tagen gültig. Für die anderen Tage muß man dann die anderen Karten benutzen. Man hat also für jeden Tag dann eine Karte.

Das erste Mal die Travelcard benutzen

Zum Betreten der London Underground benötigt man die Travelcard. Am Eingang befinden sich Schalter wo man die Travelcard hineinstecken muß. Dann öffnet sich die Schranke und man kann durchgehen. Wichtig ist das man die Travelcard wieder herausnimmt und nicht vergisst.

Beim Aussteigen benötigt man die Travelcard

Wenn man dann zum Beispiel mit der London Underground zum Piccadilly Circus gefahren ist dann benötigt man für das Aussteigen wieder die Travelcard damit sich die Schranke wieder öffnet. Man sollte die Karte immer genau im Blick haben da es auch natürlich Betrüger gibt in London die versuchen an die Travelcard zu kommen.

circle-line-london-underground

Was tun wenn die Travelcard nicht funktioniert

Es kann durchaus vorkommen das die Travelcard einmal nicht funktioniert und man wahrscheinlich diese vielleicht mehrmals hineingesteckt hat. Dann ist diese für einen bestimmten Zeitraum gesperrt und erst danach kann man diese wieder benutzen. Es gibt auch die Möglichkeit das man einen Service Schalter im Gebäude der U-Bahn Station geht und dem Mitarbeiter mitteilt das die Karte nicht funktioniert und man Probleme hat. Danach kann dieser wieder die Travelcard freischalten. Ansonsten wartet man einfach wieder und nach ungefähr 90 Minuten funktioniert diese wieder. Man darf die Karte auch nicht knicken da diese ansonsten nicht erkannt wird. Es gibt also einiges zu beachten und man kann auch vieles falsch machen wenn man zum ersten Mal mit der London Underground fährt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kirchen

St. Paul´s Cathedral

Eine der bekanntesten Kathedralen in London ist die St. Paul´s Cathedral die auch zu den größten auf der ganzen Welt zählt. Sie ist nach dem Heiligen Paulus geweiht und wird gerne von Touristen besucht. Von […]

Paläste und Schlösser

Leeds Castle

Mitten im Herzen der englischen Grafschaft Kent liegt das Wasserschloss Leeds Castle. Von London aus erreicht man das historische Bauwerk in etwa einer Autostunde. Leeds Castle ist eine der berühmtesten und spektakulärsten Sehenswürdigkeiten Südenglands. Bereits […]

Sehenswürdigkeiten

Queen`s Gallery

Die Queen’s Gallery befindet sich im Buckingham Palast und ist eine Kunstgalerie. Die Galerie wurde 1962 eröffnet und im Zuge des zweiten Weltkrieges zerstört. Die letzte Renovierung fand 2002 statt. In der Queen’s Gallery sind […]

Sehenswürdigkeiten

London County Hall

Die County Hall in LondonDie heutige NutzungDie Geschichte des GebäudesInformationen zu London County Hall:Adresse:Nächste U-Bahn Station: Die County Hall in London Bei der London County Hall handelt es sich um ein Gebäude in Lambeth in […]

Märkte

Leadenhall Market

Im Stadtbezirk City of London befindet sich der Leadenhall Market, dieser ist überdacht und der Haupteingang befindet sich in der Gracechurch Street. Der Besucher hat die Möglichkeit, von verschiedenen in der Nähe befindlichen Einzelhandelsgeschäften den […]