London Eye Ticket mit Champagnerfahrt

Das London Eye gehört zu den meistbesuchten Attraktionen in London und eine Fahrt mit dem Riesenrad sollte man auf jeden Fall einmal machen. Hier ist zu empfehlen sich ein Ticket vorab zu reservieren da man ansonsten lange Warteschlangen in Kauf nehmen muß. Die meisten Touristen machen nur eine normale Rundfahrt mit dem London Eye, aber wer seine Mitreisenden einmal überraschen möchten vielleicht bei einem speziellen Anlass wie zum Beispiel Geburtstag oder Hochzeitstag dann gibt es die Champagnerfahrt mit dem London Eye. Das heißt das man eine Rundfahrt mit dem London Eye macht und dabei ein Gläschen Champagner genießen kann. Diese Fahrt wird auch gerne von Romantikern gebucht und es gibt wahrscheinlich nichts schöneres wenn verliebte Paare bei einem Gläschen Champagner und Sonnenuntergang über den Dächern von London schweben und sich dabei die Skyline anschauen können.

Während der Fahrt ist ein Champagnerkellner dabei und betreut die Fahrgäste bis maximal 25 Personen. Sehr gerne buchen auch Firmen diese Tour um den Mitarbeitern einmal etwas besonderes zu bieten. Die Aussicht vom London Eye ist einfach fantastisch und man sieht den Buckingham Palace, Houses of Parliament und Big Ben, St. Paul’s Cathedral und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten in London. Eine Fahrt mit dem London Eye dauert 30 Minuten und das ist sicherlich ein Höhepunkt einer London Reise. Das London Eye hat eine Höhe von 135 Meter und es ist derzeit das höchste Riesenrad in Europa. Bei guter Sicht kann man bis zu 40 Kilometer weit blicken und man sollte unbedingt das Fernglas und einen Foto dabei haben.

london-eye-riesenrad

Bewertungen:

H. Becker

Ich bekam von meiner Frau dieses Ticket geschenkt zu meinem Geburtstag. Die Überraschung ist natürlich gelungen und ich werde dies noch lange in Erinnerung behalten was ich erlebt habe.

A. Dreger

Als kleines Dankeschön hatten wir von unserer Firma die Champagnerfahrt geschenkt bekommen und alle Mitarbeiter waren natürlich begeistert und würden dies sofort wieder machen !!

W. Geffers

Champagner zu trinken wenn man mit dem Riesenrad fährt ist etwas ganz tolles und kann ich nur jedem empfehlen. Das war das Highlight meiner London Reise.

K. Hausburg

London ist wirklich eine faszinierende Stadt und das London Eye gehört zu den bekanntesten Touristenattraktionen. Wenn man dann noch die Champagnerfahrt macht dann ist dies sicherlich die Krönung was man machen kann. Allerdings ist ein Ticket auch nicht gerade billig. Aber man gönnt sich ja sonst nichts und wenn man schon einmal in London ist sollte man nicht sparen. Ansonsten kann man zu Hause bleiben.

Informationen zur London Eye Champagnerfahrt:

Preise für ein Ticket:

Dies kann Online in unserem großen London Ausflüge Bereich gebucht werden

Zeitraum:

Die London Eye Champagnerfahrt kann täglich gemacht werden

Leistungen:

London Eye Champagnerfahrt
Persönliche Betreuung durch Champagnerkellner
Ohne Warteschlange

Parks

Hyde Park

1 Der Hyde Park in London2 Wellington Arch3 Lage4 Das Naherholungszentrum von London5 Was kann man dort machen6 Wie kommt man dort hin7 Informationen zum Hyde Park London:8 Preise:9 Öffnungszeiten:10 Adresse:11 Nächste U-Bahn Station: Der […]

Britische Königsfamilie

Lady Diana Princess of Wales

Wer auf den Spuren der beliebtesten Prinzessin der jüngsten Geschichte wandeln möchte, der hat keine kleine Sonntagsreise vor sich. Dennoch, oder gerade deswegen, lohnt es sich die Orte aufzusuchen, welche Prinzessin Diana einst betrat. Es […]

Fußballvereine

FC Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur ist ein englischer Fußballverein, der in der höchsten englischen Fußballliga, der sogenannten Premiere League, spielt. Die Fans des Klubs bezeichnen die Mannschaft auch häufig als The Spurs oder auch The Lilywhites. Sie haben […]

Ausflüge

Tagesausflug nach Schloss Windsor, Stonehenge und Bath

Nachdem viele Touristen sich die Sehenswürdigkeiten in London angeschaut haben bietet es sich an einmal den Horizont zu erweitern und von London hinauszufahren. Denn dort warten noch sehr viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen für die Touristen. […]

Stadtteile

Bayswater

Der Londoner Stadtteil Bayswater (Postleitzahl W2; Vorwahl 020) liegt in den Bezirken von City of Westminster und Royal Borough of Kensington and Chelsea. Die angrenzenden Stadtteile sind im Norden Kilburn, im Osten Paddington, im Süden […]

Sehenswürdigkeiten

Jewel House

Die im Tower of London befindlichen Räume Jewel House, die sich in der Festungsanlage befinden, sind der Aufbewahrungsort der britischen Kronjuwelen. Im Laufe der Jahrhunderte waren die Kronjuwelen einem ständigen Wechsel bezüglich des Aufbewahrungsortes unterworfen. […]

Stadtteile

Albertopolis

Albertopolis wird man als Stadtteil auf keiner London-Karte finden. Es gibt ihn nicht wirklich sondern er ist nur der Spitzname für ein Stadtgebiet im Süden des Royal Borough of Kensington and Chelsea. Hier zwischen der […]

Parks

St. James`s Park

St. James`s Park ist der älteste der königlichen Parks in London. Erst Sumpfgebiet, dann königliches Jagdrevier für Hirsche und Enten steht der Park seit dem 17. Jahrhundert allen Bürgern offen. Er gehört mit jährlich mehr […]

Theater

Prince Edward Theatre

Im Jahr 1930 wurde im Londoner Stadtbezirk City of Westminster in der Old Compton Street ein Theater eröffnet. Es trug den Namen Prince Edward Theatre und wurde von dem Architekten Edward A. Stone entworfen, von […]