London Reise

Eine Reise nach London sollte man immer gut planen damit man auch eine schöne Städtereise in London genießen kann. Als erstes sollte man sich über die Metropole London informieren und das kann man bei unserem kostenloses Reiseführer über London bestens machen. Hier erfährt man schon sehr vieles über London und danach sollte man sich für die Reisezeit entscheiden. London kann das ganze Jahr bereist werden aber die beliebteste Reisezeit für London ist von Mai bis September. Weiterhin sollte man wissen das es in London sehr häufig regnet und man immer Regenkleidung dabei haben sollte während der Reise. Bei kurzfristigen Reisen sollte man sich vorher die Wettervorhersage anschauen damit man eine grobe Orientierung hat wie das Wetter in London die nächsten Tage wird. Bei der Buchung der London Reise empfehlen wir immer alles einzeln zu buchen. Das heißt den Flug, Transfer, Hotel und auch die Ausflüge. Wer alles einzeln bucht spart in der Regel viel Geld da man bei einer Pauschalreise nur den Gesamtbetrag sieht und nicht mitgeteilt bekommt was die Leistungen alle kosten. Hier können versteckte Kosten lauern und das ersparte Geld gibt man lieber in London aus in einem Restaurant oder einer Shopping Mall.

Die Billigflüge nach London können nur auf den offiziellen Seiten der Fluggesellschaften gebucht werden und nicht im Reisebüro. Diese möchten natürlich Geld verdienen und verkaufen immer einen teueren Linienflug nach London. Auf unserer Hotelseite mit vielen Hotels in London kann man sehr günstige Hotels buchen. Weiterhin sollte man die Ausflüge und Touren in London schon vorab der Reise buchen da diese auch billiger sind. Vort Ort sind diese deutlich teurer. London ruft und hat für jeden etwas zu bieten. Ob im Nobelviertel West End, im extravaganten Künstlerviertel Chelsea oder in Soho, dem Vergnügungsviertel von London, überall ist die britische Lebensart spürbar. Diese Metropole versprüht einen ganz besonderen Charme und zieht mit ihrer faszinierenden Ausstrahlung jeden in den Bann. Es gibt nicht viele Städte, die den Namen Weltstadt verdienen. London, die facettenreiche Stadt mit ihren unzähligen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, hat sich den Titel jedoch zweifelsfrei verdient. Keine andere Metropole vereint so geschickt das Moderne mit der Tradition. Wo sonst findet der Besucher so aufregende historische Bauwerke wie beispielsweise den berühmten Big Ben neben einem futuristischen Wolkenkratzer?

london-eye

Von der Aussichtsplattform des Hochhauses The Shard erlebt man einen herrlichen Ausblick über die gesamte Stadt. London ist nah genug um ein Wochenende in dieser aufregenden Stadt zu verbringen. Ein Spaziergang entlang der Themse, ein Konzert- oder Musicalbesuch oder einfach ein Shoppingbummel über die Oxford Street. Zahlreiche kleine Geschäfte, luxuriöse Boutiquen und natürlich das berühmte Warenhaus Harrods garantieren ein Einkaufsvergnügen der ganz besonderen Art. Wer London nicht zu Fuß erobern möchte, besteigt das höchste Riesenrad der Welt und genießt von oben einen tollen Ausblick über die Skyline. Bei einem Aufenthalt in London ist der Besuch im Tower of London genauso zu empfehlen wie die Westminster Abbey und die St. Pauls Cathedral. Wer sich mit der Geschichte und Kultur vertraut machen möchte, ist im British Museum genau richtig. Wer es lieber beschaulicher möchte, bummelt über den Covent Garden Markt oder genießt typische Gerichte, wie Pie & Mash, auf dem Borough Markt.

Informationen zur London Reise:

Wo sollte man die London Reise buchen:

Am besten alles selber buchen da man dadurch sehr viel Geld sparen kann

Wo sollte man die Ausflüge in London buchen:

Immer vor der Reise nach London da die Preise viel billiger sind als direkt in London

Flughafen

Flughafen London Luton Airport

Der London Luton Airport liegt 50 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum Londons entfernt und ist auch ein ehemaliger Militärflughafen wie der Flughafen London Stansted. Früher war er Basis für Kampfflugzeuge der Royal Air Force und heute […]

Kirchen

St. Paul´s Cathedral

Eine der bekanntesten Kathedralen in London ist die St. Paul´s Cathedral die auch zu den größten auf der ganzen Welt zählt. Sie ist nach dem Heiligen Paulus geweiht und wird gerne von Touristen besucht. Von […]

Verkehrsmittel

Heathrow Express

Mit dem Heathrow Express kommt man schnell vom Flughafen London Heathrow in das Stadtzentrum und die Fahrt dauert zwischen 15 und 22 Minuten. Das Verkehrsaufkommen in London kann so manchem Fahrer stark auf die Nerven […]

Sehenswürdigkeiten

Tower of London

Der Tower of London ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in London. Am besten erreicht man diesen über die Themse. Der Tower of London hat eine Fläche von sieben Hektar und besteht aus mehreren Gebäuden. Im […]

Theater

Apollo Theatre

Bei dem Apollo Theater handelt es sich um das denkmalgeschützte West-End Theater, das sich in London auf der Shaftesbury-Avenue in der City of Westminster, also im Zentrum von London befindet. Der Bau erfolgte von dem […]

Stadtbezirke

Croydon

Croydon, eine große Stadt im südlichen Bereich von London, befindet sich 15,3 km in südlicher Richtung von Charing Cross. Es zählt zu einen der größten Handelszentren, die sich außerhalb von Central London befinden und einen […]

Stadion

Stamford Bridge

Der Name Stamford Bridge ruft bei allen Fußballbegeisterten umgehend Gefühle hervor, die im Einklang mit dem englischen Fußball und der damit verbundene Atmosphäre liegen. Bei Stamford Bridge handelt es sich um ein Fußballstadion, welches zugleich […]

Theater

Noel Coward Theatre

Seit seinem Bestehen wechselte das heutige Noel Coward Theatre dreimal seinen Namen. Als das im West End von London gelegene Theater am 12. März 1903 offiziell eröffnet wurde, hieß es schlicht und einfach „The New […]

Stadtteile

Docklands

Die Docklands sind ein Stadtteil im Osten von London. Sie bestehen aus mehreren Teilen von Stadtbezirken der Stadt London, zum Beispiel Greenwich, Newham, Lewisham, Tower Hamlets und den Southwarks. Die Docks haben ihren Namen von […]