Hawksmoor

Das beste Steak Restaurant in London

Das bekannte Hawksmoor Steak Restaurant in London

Im Londoner Stadtteil Covent Garden, ganz in der Nähe de Royal Opera House befindet sich in einer kleiner Seitengasse eines der besten Steakrestaurants der Stadt. Treten Sie durch die kleine spanische Tür und finden Sie sich wieder in einer kleinen, ganz eigenen Welt unter den Häusern der Metropole. Das Restaurant befindet sich nämlich in einer Art Kellergewöbe und gibt der Location so einen unvergleichlichen, besonderen Charme. Nicht zuletzt das beispiellose Ambiente, sondern vor allem das weltberühmte Steak hat das Hawksmoor Restaurant über die Landesgrenzen bekannt gemacht.

Beste Steaks in der Stadt

Im Hawksmoor Steakhouse, das einer britischen Restaurantkette zugehörig ist, gibt es zur Mittags- und Abendzeit ausgewählte Speisen in einem urigen Ambiente. Unweit der Theater- und Clubszene gilt das Lokal als Dreh – und Angelpunkt für Einheimische und Touristen. Besonders bei Touristen sind die schnell zubereiteten Speisen vor oder nach dem Besuch eines Theaters oder Clubs im Amüsierviertel des Covent Gardens sehr beliebt. Von Muscheln als Vorspeise, über hausgemachte Burger mit Pommes bis hin zum Steak werden hier alle kulinarischen Vorlieben befriedigt. Lassen Sie sich verwöhnen und erleben Sie einen wahren Gaumenschmaus der besonderen Art mit dem Hawksmoor Classic Menu.

Menüs

Das sechs Gänge Menü besticht  durch exquisit ausgewählte Zutaten und perfekte Kochkunst. Um dieses einzigartige Menü zu verköstigen, müssen Sie es allerdings im Vorraus reservieren. Ohnehin empfiehlt es sich, im Hawksmoore Restaurant einen Tisch zu reservieren um lange Wartezeiten vorzubeugen. Für Eilige bietet das freundliche Team des Restaurants ein Express Menü an. Wählen Sie ihr Lunch oder Dinner mit zwei Gängen aus einer kleinen Auswahl frisch zubereiteter Speisen. Es wird in minutenschnelle Serviert. So können Sie sich wieder dem bunten Treiben des Covent Gardens hingeben.

Bar

Das Hawksmoor Restaurant verfügt neben dem regulären Restaurantbetrieb auch über eine Bar, die neben Bieren aus aller Welt auch kleine Snacks und Speisen für den kleinen Hunger anbietet. Genießen Sie hier asiatische Hummerhäppchen mit pikanter Soße oder mit Liebe zubereitete, tyisch britische Sandwiches. Lassen Sie es sich gut gehen und entspannen Sie bei einem herrlich frischen Cocktail in einer der angesagtesten Locations der britischen Hauptstadt. Unter dem Restaurant, dass sich selbst schon in einem Kellergewölbe befindet und so eine urige, ganz eigentümliche Atmosphäre hat, befindet sich noch ein exklusiver Weinkeller. Erlesene Weine, vom spanischen Nino Franco Rotwein, über badischen, lieblichen Wein bis hin zum exklusiven französischen la Muntada bietet der hauseigene Sommelier europäische und internationale Weine von feinster Exklusivität an.

hawksmoor-steak-restaurant-london

Weinkeller

Bestellen Sie hier ihren Lieblingswein. Oder lassen sich vom fachkundigen Personal in die Kunde internationaler Weine einführen. Gönnen Sie sich als Weinkenner ganz exklusiven Weinen aus aller Welt hin. Hier haben Sie die einzigartige Möglichkeit einen Grand Vin de Chetau aus dem Jahre 1982 zu probieren oder einen französischen Rothshild Chateau Lafite zu genießen.

Das Hawksmoor Steak Restaurant ist aufgrund seiner Exklusivität bei britischen Prominenten sehr beliebt. Schauen Sie sich um. Vielleicht treffen Sie auf Kate Mosse, ein Mitglied der britischen Königsfamilie oder internationale Schauspieler. Die in den nahe gelegenen britischen Theatern ein Gastspiel haben.  Es besteht auch die Möglichkeit das Hawksmoor Restaurant für private Feste und Feierlichkeiten zu mieten. Das freundliche Personal geht gerne auf Ihre Wünsche und Belange ein.

Das könnte Sie auch interessieren

Einkaufsstraßen

Bond Street

Im Stadtteil Mayfair von London gelegen, ist die Bond Street eine der exklusivsten und teuersten Einkaufsstraßen dieser Region. Der Namensgeber dieser besonderen Einkaufsmeile war Sir Thomas Bond, der dieses besondere Stadtviertel im 17. Jahrhundert ins […]

Parks

Green Park

Bei einem Besuch in London sollte man den atemberaubenden Green Park unbedingt anschauen und natürlich gibt es eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, welche Sie sich garantiert nicht entgehen lassen sollten. Einzigartig dabei ist vor allem der […]

Stadtteile

South Bank

Der Stadtteil South Bank wurde zum Namen eines markanten Viertels mit bewegender Geschichte. South Bank bedeutet, aus dem Englischen übersetzt: das Südufer der Themse. In der Vergangenheit war es eher unbedeutend. Zu Beginn des 21. […]

Kirchen

St. Paul’s Church

1 Die St. Paul’s Church in Covent Garden2 Eine sehr alte Kirche3 Geschichte4 Zerstörung5 Denkmale Die St. Paul’s Church in Covent Garden Eine sehr schöne Kirche in London kann man sich in Covent Garden anschauen. […]

Plätze

Waterloo Place

Der Waterloo Place entstand im Jahre 1830 in London. Er ist umrahmt von palastartigen Gebäuden. Statuen und Denkmäler erinnern an die Helden und Staatsmänner des britischen Empires. Sein Name soll an die Schlacht von Waterloo […]