Victoria Palace Theatre

Für einen Musicalbesuch in London ist das Victoria Palace Theatre interessant und wer sich in der heutigen Zeit einmal noch etwas genauer in der englischen Hauptstadt London umschaut, der wird dabei auf jeden Fall erkennen, wie viele Theater es nach wie vor zu entdecken gibt. Zwar sind die Zeiten von Shakespeare natürlich unvergessen, doch es gab eine gewisse Entwicklung in der Landschaft der Theater, zu der eben auch das so berühmte Victoria Palace Theatre zählt. Dabei muss man erkennen, dass genau dieser Platz eben in der Regel von einer großen Tradition geprägt ist, was sich schon allein am bloßen Alter der Spielstätte zeigt. Die Eröffnung datier bereits zurück bis ins Jahr 1911, wo es natürlich ganz und gar nicht selten war, eine derartige Spielstätte zu besuchen.

Inzwischen hat das Victoria Palace Theatre in London ganz unterschiedliche Zeiten erlebt, was sich auch direkt an den Stücken ablesen lässt, die im Laufe der Jahre dort alle aufgeführt wurden. Es begann bereits mit sehr klassischen Werken, die zum Teil später sogar noch echte Theater Geschichte geschrieben haben. Ein schönes Beispiel ist für diesen Zweck zum Beispiel auch das Stück Me and My Girl aus dem Herzen der 1930er Jahre, welches auch auf die sozialen Verhältnisse von dieser Zeit anspielte, und daher der Gesellschaft Londons noch einmal ganz deutlich einen Spiegel vor das Gesicht hielt. Auf der anderen Seite konnten die Leute im Theater aber auch mit der Einrichtung von Stücken wie zum Beispiel The Little Foxes noch in den 1980er Jahren große Erfolge für sich selbst sammeln. Inzwischen ist es im The Little Foxes eigentlich so, dass die einzelnen Stücke über längere Zeiträume hinweg aufgeführt werden, als dies noch in den Jahren und Jahrzehnten kurz nach der Eröffnung der Fall war. Gerade aktuell zeigt sich dabei am aktuellen Programm eine klare Kontinuität, die sich insbesondere auf die Zuschauerzahlen sehr positiv ausgewirkt hat. Bereits seit dem Jahr 2005 ist es möglich, Billy Elliot the Musical zu besuchen, welches unter anderem wegen der so guten Besetzung mit Darstellern zu einem der größten Erfolge in der Geschichte des Theaters geworden ist. Es lässt sich also durchaus erkennen, wie wichtig das Victoria Palace Theatre für die Stadt noch immer ist. Wer sich deshalb mit dem Thema befasst, der muss auch genau solche Punkte mit für sich in Betracht ziehen.

victoria-palace-theatre-london

Am Ende ist dies schließlich nach wie vor mit der beste Weg, um zu den eigenen Erfolgen auf genau diesem Gebiet kommen zu können. Gleichzeitig ist es eben auch die große Kapazität, die das Victoria Palace Theatre zu dem gemacht hat, was es heute ist. Insgesamt finden auf den drei Ebenen, die das Theater umfasst, bis zu 1500 Besucher Platz, was in der Tat einer der größten Vorteile in Bezug auf die Darstellung profitabler Stücke ist. Nach wie vor ist es auch den Touristen immer wieder daran gelegen, einen Blick in das Innere des Theaters werfen zu können. Dies liegt unter anderem daran, dass es dort eben sehr gut möglich ist, sich an dem Charme der alten Tage zu ergötzen, was einen Besuch im Victoria Palace Theatre zu einer so besonderen Sache macht.

Informationen zu Victoria Palace Theatre:

Preise für ein Ticket:

Hier Online in unserem großen London Ausflüge Bereich buchen

Adresse:

Victoria St
London SW1E 5EA
Vereinigtes Königreich

Eröffnet:

6. November 1911

Nächste U-Bahn Station:

Victoria

Das könnte Sie auch interessieren

Märkte

Covent Garden Market

Covent Garden Market in LondonZahlreiche StraßenkünstlerRestaurantsGeschichteEröffnungInformationen zum Covent Garden Market:Anzahl Geschäfte und Restaurants:Öffnungszeiten:Adresse:Nächste U-Bahn Station: Covent Garden Market in London Der Covent Garden Market befindet sich im gleichnamigen Stadtteil in der Innenstadt von London. Hier […]

Kirchen

Temple Church

Die Temple Church ist eine zwischen der Fleet Street und der Themse liegende anglikanische Kirche in London. Sie ist Teil eines historischen Gebäudekomplexes mit dem Namen Middle Temple im Royal Court of Justice. Dieser Bezirk […]

Kaufhäuser

Liberty

Das Liberty ist ein sehr schönes Kaufhaus in der Regent Street das man sich unbedingt anschauen sollte wenn man in London ist. Arthur Lasenby Freiheit eröffnete 1875 mit einem Darlehen von 2000 britischen Pfund einen […]

Museum

Cabinet War Rooms

Die Cabinet War Rooms behandeln das Leben eines der wichtigsten Briten aller Zeiten, Sir Winston Churchill, und zeigen die geheime britische Kommandozentrale während des Zweiten Weltkrieges. Kurz nach dem sich Österreich dem Deutschen Reich am […]

Shopping

Brent Cross Shopping Centre

Das Brent Cross Shopping Centre befindet sich 13 Kilometer nordwestlich von London und ist mit dem Mietwagen oder öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen. Es gibt über 8.000 Parkplätze und 120 Geschäfte wo man nahezu […]