Lyric Theatre

Das Lyric Theatre ist ein schönes Theater in London und wer sich die Geschichte des Londoner Stadtteils West End noch einmal etwas genauer anschaut, der wird auch in diesem Rahmen früher oder später deutlich erkennen können, dass es vor allen Dingen auch die Theater sind, die dabei eine sehr wichtige Rolle einnehmen. In der heutigen Zeit ist es dabei unter anderem auch das Lyric Theatre, dem eine große Bedeutung zukommt. Dies liegt unter anderem eben auch an der so wandelnden Geschichte, die hinter dem Theater zu stehen scheint. Am Ende des Tages sind dies die ganz wichtigen Gründe, weshalb man bei diesem Theater von durchaus klaren Qualitäten sprechen kann, die sich auch im Rahmen von einem Besuch noch einmal deutlich zeigen können.

Eine echte Besonderheit ist dabei auch die Größe, die dem Lyric Theatre in London zugrunde liegt. Aktuell bietet es Platz für genau 1300 Menschen, die Karten sind aber trotz der recht großen Stückzahl noch immer sehr beliebt. Wer sich deshalb für einen Besuch des Theaters interessiert, der sollte auf jeden Fall bereits im Vorfeld daran denken, sich die Tickets so früh wie eben nur möglich zu sichern. Auf der anderen Seite ist es eben auch das ganz klare Alter, welches mit zu den echten Besonderheiten des Lyric Theatre zählt. Bereits im Jahr 1888 wurde es eröffnet, wodurch es mit in den Kreis der ältesten Theater in der englischen Hauptstadt aufrückt, die seit dieser Zeit noch immer und ununterbrochen in Betrieb waren. Am Ende des Tages kann man in Hinblick auf das Lyric Theatre also auch aus diesem Grund sagen, dass es sehr interessant sein kann, sich diesem Thema bei einem Besuch noch etwas näher anzunehmen. Gerade aufgrund der so vielfältigen Besonderheiten ist es möglich, daraus einen durchaus nachhaltigen Eindruck zu gewinnen. Die erfolgreichen Produktionen, die dabei aus dem Theater selbst stammen, sind zum Teil ebenfalls schon sehr alt. Nicht selten war es dabei so, dass junge Schauspieler die Rollen übernommen haben, was ihnen dann in der Folge zu einer stetig steigenden Berühmtheit und Beliebtheit verholfen hat. Wer sich deshalb etwas mit der Geschichte des Lyric Theatre befassen möchte, der wird für diesen Zweck auf jeden Fall auch die Stücke The Sign of the Cross oder aber auch Robert and Elizabeth mit in Betracht ziehen, die sich zu den damaligen Zeiten einer sehr großen Beliebtheit erfreuten.

lyric-theatre-london

Seit dem Jahr 2009 ist es dagegen vor allem das Musical Thriller – Live, welches für die Besucher ein Anreiz war, das alte Theater zu besuchen Im Musical selbst wird dabei die Geschichte des King of Pop Michael Jackson dargestellt, der im gleichen Jahr der ersten Aufführung verstorben ist. Aufgrund der großen Beliebtheit, der sich das Stück dabei nach wie vor erfreut, ist bisher noch ganz und gar nicht abzusehen, wie lange das Musical noch im Lyric Theatre laufen wird. Aktuell wird es für die Veranstalter zumindest noch ganz und gar keinen Anlass dazu geben, etwas an genau dieser Tatsache zu ändern. Es ist also durchaus davon auszugehen, dass diese Möglichkeit der Betreibung weiter beibehalten wird. Gerader dies ist in der Regel wichtig.

Informationen zu Lyric Theatre:

Preise für ein Ticket:

Hier Online in unserem großen London Ausflüge Bereich buchen

Adresse:

29 Shaftesbury Ave
London W1D 7ES
Vereinigtes Königreich

Eröffnet:

17. Dezember 1888

Kapazität:

1.300

Nächste U-Bahn Station:

Piccadilly Circus

Shopping

Kings Mall Shopping Centre

Die Kings Mall ist ein beliebtes Einkaufszentrum das sich westlich vom Stadtzentrum Londons befindet. Über die U-Bahn Station Hammersmith erreicht man die Kings Mall sehr gut. Von dort sind es nur noch wenige Meter zu […]

Sehenswürdigkeiten

Jewel House

Die im Tower of London befindlichen Räume Jewel House, die sich in der Festungsanlage befinden, sind der Aufbewahrungsort der britischen Kronjuwelen. Im Laufe der Jahrhunderte waren die Kronjuwelen einem ständigen Wechsel bezüglich des Aufbewahrungsortes unterworfen. […]

Kirchen

St. Paul´s Cathedral

Eine der bekanntesten Kathedralen in London ist die St. Paul´s Cathedral die auch zu den größten auf der ganzen Welt zählt. Sie ist nach dem Heiligen Paulus geweiht und wird gerne von Touristen besucht. Von […]

Museum

Charles Dickens Museum

Das Charles Dickens Museum findet man im Zentrum von London in der Doughty Street 48. Charles Dickens verbrachte einen Teil seines Lebens in einer Wohnung dieses Hauses und zwar von 1837 bis 1839. Aus dieser […]

Sehenswürdigkeiten

Parliament Hill

Wer die Stadt London wirklich auch in all ihren vielen Facetten erleben möchte, der darf in diesem Rahmen natürlich auch den Parliament Hill auf keinen Fall aus den Augen verlieren. Dieser Teil der Stadt ist […]

Allgemeine Informationen

London Währung

1 Die Währung in London2 Pfund Sterling3 Münzen und Scheine4 Wo sollte man Geld umtauschen5 Auf den Kurs achten6 Anbieter vergleichen7 Informationen zur Währung in London:8 Mit welcher Währung muß man bezahlen:9 Kann man auch […]

Stadtteile

Docklands

Die Docklands sind ein Stadtteil im Osten von London. Sie bestehen aus mehreren Teilen von Stadtbezirken der Stadt London, zum Beispiel Greenwich, Newham, Lewisham, Tower Hamlets und den Southwarks. Die Docks haben ihren Namen von […]

Brücken

London Bridge

In London gibt es zahlreiche Brücken, die über die Themse führen. Zu den berühmtesten zählen unter anderem die Tower Bridge, die Millenium Bridge und die London Bridge. Die Brücke verbindet die Stadtbezirke City of London […]

Ausflüge

London Pass

Der London Pass eignet sich für Touristen die sich sehr viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen während der London Reise anschauen möchten. Das tolle an diesem Pass ist das dieser sehr flexibel ist und man diesen für […]