Allgemeine Informationen

Hier gibt es nützliche Allgemeine Informationen über London für Touristen die sehr hilfreich sind die man wissen sollte wenn man sich für dieses Reiseziel entscheidet. Ein beliebtes Städtereiseziel ist natürlich London wo man sich als Tourist sehr viele Sehenswürdigkeiten anschauen kann. Unbedingt sollte man natürlich eine London Stadtrundfahrt machen damit man einen Überblick über die Stadt bekommt. Hier ist die Hop-On Hop-Off Tour sehr zu empfehlen wo man beliebig oft ein- und aussteigen kann. In London leben ungefähr 8 Millionen Menschen und der Großraum London hat fast 14 Millionen Einwohner. London ist auch ein sehr wichtiges Finanz- und Handelszentrum auf der Welt. Dies ist zu erkennen an den vielen modernen Gebäuden von Banken und Versicherungen. Viele bekannte Firmen haben in London den Hauptsitz und machen von dort aus die Geschäfte. Deshalb ist die Metropole London auch sehr interessant um dort einmal ein paar Jahre zu arbeiten wo man gleichzeitig noch seine Sprachkenntnisse verbessern kann. Für Touristen gibt es sehr viele bekannte Sehenswürdigkeiten in London wie zum Beispiel die Tower Bridge, Buckingham Palace, Tower of London, London Eye und noch viele mehr. Wenn man sich viele Sehenswürdigkeiten in London anschauen möchte dann sollte man sich den London Pass kaufen wo man sehr viel Geld sparen kann. Es gibt in London auch sehr viele bekannte Museen wie das British Museum oder das Tate Modern die man kostenlos besichtigen kann.

Die meisten Touristen reisen über einen der fünf Flughäfen in London an. Der größte ist der London Heathrow Airport und die Billigflieger landen in London Stansted. Allerdings ist die Transferzeit in das Stadtzentrum von London auch etwas längers da der Flughafen 55 Kilometer von London entfernt ist. In London gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende Hotel. Sehr gerne werden die Hotels im Stadtzentrum von London gebucht in der Nähe der Sehenswürdigkeiten. Mit der London Underground kann man sich sehr schnell in London fortbewegen und man erreicht die Sehenswürdigkeiten sehr schnell. Allerdings sind die Hotelpreise mitten in London auch die teuersten. Wer es etwas günstiger haben möchte der sollte sich ein Hotel abseits vom Stadtzentrum buchen. Bei den Ausflügen empfehlen wir immer diese bereits vorher zu buchen damit man dadurch sehr viel Geld sparen kann. Direkt an der Tageskasse sind die Tickets in der Regel teurer als wenn man diese schon vorher kauft. London ist auch bekannt für regnerisches Wetter und die beste Reisezeit ist von Mai bis September. Allerdings sollte man immer Regenkleidung einpacken da das Wetter in London sich sehr schnell verändern kann. London ist wirklich eine beeindruckende Stadt und deshalb bei Touristen sehr beliebt. Ein Kurztrip nach London ist zu jeder Zeit sehr empfehlenswert das man machen sollte.

tower-bridge

Wie lange beträgt die Flugzeit nach London:

Die durchschnittliche Flugzeit von Deutschland nach London dauert 1 Stunde und 40 Minuten und von vielen Deutschen Flughäfen gibt es Direktflüge nach London. Bei den Touristen werden gerne die Billigflüge nach London gebucht die meistens auf dem Flughafen London Stansted landen.

Ist London für Touristen gefährlich:

Im Prinzip ist die Metropole London nicht viel gefährlicher wie eine Großstadt in Deutschland. In London leben mehrere Millionen Menschen zusammen und das führt oft zu Spannungen. Als Tourist sollte man deshalb gewisse Viertel in London meiden und nicht Nachts auf der Straße herumlaufen.

Gibt es in London Shopping Malls wo man günstig einkaufen kann:

In London gibt es sehr viele große Shopping Malls die bei Touristen sehr beliebt sind. Wenn der Wechselkurs zwischen Pfund und Euro gut ist dann lohnt sich auf jeden Fall eine Shopping Reise nach London. Viele Touristen schauen sich gerne die Shopping Malls bei Regenwetter in London an.

Wo sollte man ein Hotel in London buchen:

Die meisten Touristen buchen im Stadtzentrum von London ein Hotel damit man die Sehenswürdigkeiten sehr schnell erreichen kann. Allerdings sind dort die Preise auch am teuersten in London. Wer lieber günstiger in London übernachten möchte der sollte ein Hotel etwas außerhalb vom Stadtzentrum buchen.

Welche Reisedokumente benötige ich für einen Urlaub in London:

Für eine Reise nach London benötigt man einen gültigen Personalausweis oder Reisepass der noch mindestens sechs Monate Gültigkeit haben sollte. Es wird bei den Behörden nicht gerne gesehen wenn man einen Pass hat der nur noch ein paar Tage oder Wochen gültig ist.

Wieviele Einwohner hat London:

London ist eine sehr große Stadt und im Stadtzentrum wohnen ungefähr 8 Millionen Menschen und in der Metropolregion 14 Millionen Menschen. Dies macht London zur zweitgrößten Stadt in Europa und noch mehr Einwohner hat Moskau. Die Deutsche Hauptstadt Berlin hat 3,5 Millionen Einwohner.

Benötige ich einen Mietwagen in London:

Normalerweise benötigt man keinen Mietwagen in London aber man kann diese natürlich mieten direkt nach Ankunft am London Heathrow Airport. Die öffentlichen Verkehrsmittel in London wie die London Underground sind bestens ausgebaut und man kann sich sehr schnell in London fortbewegen.

Welche Währung hat London:

Die Währung in London ist das Pfund und man sollte schon vorab der Reise nach London etwas Geld umgetauscht haben damit man während der ersten Tage bezahlen kann. Geldumtausch ist in London überall möglich und man sollte immer auf den Kurs schauen wie dieser gerade steht.

Welche Sprache wird in London gesprochen:

In London wird British English gesprochen und man kann sich mit Schulenglisch sehr gut verständigen. Der Akzent ist etwas ander als das American English. In der Regel sind aber die meisten Wörter gleich und man hat als Tourist keine Verständigungsprobleme in London.

London Zollbestimmungen:

800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren, 3 kg Tabak, 10 Liter Spirituosen, 20 Liter Zwischenerzeugnisse wie zum Beispiel Likör, 90 Liter Wein, 110 Liter Bier. Die Einfuhrfreie Grenze für zollfreie Waren beträgt 430 Euro und man sollte darauf achten das man diese nicht überschreitet.

London Verkehrsbestimmungen:

Touristen die einen Mietwagen in London mieten möchten sollten wissen das man in London auf der linken Seite fährt. Am Anfang ist dies natürlich eine große Umstellung aber nach ein paar Tagen hat man sich daran gewöhnt. Die Promillegrenze liegt bei 0,8 und man sollte nicht zu schnell fahren.

Welche Stromspannung gibt es in London:

Die Stromspannung in London beträgt 240 Volt und man benötigt für Britische Steckdosen normalerweise einen Adapter den man für die London Reise immer dabei haben sollte. Es ist zu empfehlen sich einen Reiseadapter zu kaufen den es überall zu kaufen gibt.

Das könnte Sie auch interessieren

News

Brexit und die Folgen für Touristen

Längere Wartezeiten bei der Einreise möglichPreise vielleicht teurer LONDON ( 16.06.2016 ) Am 23. Juni 2016 stimmt Großbritannien ab ob Sie in der Europäischen Union bleiben möchten oder nicht. Aber auch für Touristen aus Deutschland […]

Shopping

Royal Exchange

Wie der Name Royal Exchange schon vermuten lässt war hier ursprünglich einmal die Londoner Börse ansässig. Das imposante Gebäude befindet sich in der City of London auf einem dreieckigen Gelände, umrandet von Cornhill Street und […]

Sehenswürdigkeiten

Royal Greenwich Observatory

Das Royal Observatory in Greenwich, London, wurde 1675 von König Charles II. gegründet, erster königlicher Hofastronom war John Flamsteed. Es ist nach einem internationalen Abkommen von 1884 der Startpunkt eines jeden Tages, Jahres oder Jahrhunderts […]

Sehenswürdigkeiten

Wembley Stadion

Zu den zahlreichen Sehenswürdigkeiten in London gehört auch das Wembley Stadion. Dieses ist für Nicht-Fußballfans ebenfalls ein grandioses Erlebnis. Schon allein die Bauweise und die Größe erstaunen jeden Gast. Nicht nur der Buckingham Palace, die […]

Allgemeine Informationen

London Marathon

Gerade heute ist es eben auch der London Marathon, der mit zum Bild der Stadt zählt. Vor allem die sportliche Aktion ist an und für sich eine große Besonderheit, wobei es auf der anderen Seite […]